Autor: Thomas Karle

Anpassung des Corona-Verhaltenskonzepts

Liebe Astoria-Mitglieder,

abhängig von der Hospitalisierungsinzidenz und der Auslastung der Intensivbetten legt das Land Baden-Württemberg die folgenden Coronastufen fest:

·         Basisstufe

·         Warnstufe

·         Alarmstufe

Die Coronastufen regeln vor allem die Zutrittsvoraussetzungen zu unserem Clubheim („geschlossener Raum“). Derzeit gilt die Corona-Warnstufe. Der Zutritt zum Clubheim ist daher für Sportler:innen, Teilnehmer:innen und Besucher:innen nur unter Einhaltung der „3G“ Regeln mit PCR-Test möglich. Getestete müssen einen PCR-Test nachweisen, der nicht älter als 48 Stunden ist. Ein Antigen-Test ist nicht ausreichend. Für Trainer:innen und Übungsleiter:innen ist „3G“ mit Antigen-Testnachweis zulässig (maximal 24 Stunden alt bzw. Vor Ort unter Aufsicht durchgeführt).

Auch für freies Training muss ein 3 G- Nachweis vorgelegt werden. Dafür bitte die Nachweise fotografieren und per Mail an unsere Beisitzerin Clubheim Andrea Flaccus (clubheim@astoria-stuttgart.com) und vertretungsweise an unsere Schatzmeisterin Sarah Dubbe-Smirek (schatzmeister@astoria-stuttgart.com) schicken. Es ist nicht ausreichend, ohne den Versand der Nachweise ins freie Training zu gehen und sich nur über die Luca-App zu registrieren!

Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Corona-Verhaltenskonzept zum Download

Das aktuelle Corona-Verhaltenskonzept zum Download.